zum Inhalt

 

Wiedow,  Denny

Beschleunigung des Strohabbaus in Ackerböden: Selektion saprotropher Pilze und Nachweis ihrer Wirksamkeit

Rostock : Universität , 2007

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00000314

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000314

Abstract:

In der Landwirtschaft Mitteleuropas haben sich die Fruchtfolgengestaltung und Bodenbearbeitung in den letzten 15 Jahren grundlegend geändert. Dabei sind enge Getreidefruchtfolgen bei weitestgehend pflugloser Bodenbearbeitung in den Vordergrund gerückt und bedingen ein verstärktes Auftreten von Pathogenen, welche am Stroh überdauern und zu Ertragseinbußen führen. Eine Unterbrechung der Infektionskette kann nur durch einen schnelleren Abbau des Strohs erfolgen. Die Zielsetzung der vorliegenden Arbeit war daher die Selektion von Pilzstämmen für die Entwicklung eines biologischen Präparates zur Beschleunigung des Strohabbaus, und die Erprobung der Wirksamkeit in in vitro-Tests sowie in Gefäß- und Freilandversuchen.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Leinweber,  Peter  (Prof. Dr.)
Müller,  Torsten  (Prof. Dr.)
Broll,  Gabriele  (Prof. Dr.)
Baum,  Christel  (PD Dr.)
Jahr der Abgabe:
2007
Jahr der Verteidigung:
2008
Sprache(n) :
Deutsch
übersetzte Zusammenfassung :
Crop rotations and tillage have changed fundamentally within the last 15 years in Central Europe. Presently, grain crops are grown in continuous crop rotations and minimal tillage. This causes increased yield losses by straw-borne pathogens. A faster straw decomposition is needed to break the chain of infection. Therefore, the aim of the present study was the selection of fungal strains by in vitro screening, pot and field experiments for the development of a biological product to promote straw decomposition.
Schlagworte:
Strohrotte, saprotrophe Pilze, Streubeutel, Pyrolyse-Feldionisation-Massenspektrometrie, mechanische Zugspannung
DDC Klassifikation :
630 Landwirtschaft, Veterinärmedizin
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2008-0046-8
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000314
erstellt am:
2008-06-18
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext