zum Inhalt

 

Schäferhoff,  Anne

Einfluss von Glycodelin A auf die hCG-Synthese der Trophoblasttumorzelllinie JEG 3 auf Protein- und mRNAEbene

Rostock : Universität , 2008

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00000381

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000381

Abstract:

Aus Fruchtwasser isoliertes Glycodelin stimuliert die hCG-Synthese von Trophoblastzel-len. Ziel dieser Arbeit war es, die Stimulation auf RNA-Ebene mit Hilfe von rekombinan-tem Glycodelin nachzuweisen. Mittels der Zelllinie HEK 293 konnten 2 biologisch wirk-same rekombinante Glycodeline hergestellt werden. Es konnte eine dosis- und zeitabhän-gig Stimulation der hCG-Proteinsynthese von JEG 3-Zellen sowohl nach Inkubation mit aus Fruchtwasser isoliertem als auch nach Inkubation mit rekombinantem Glycodelin A gezeigt werden.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Briese,  Volker  (Prof. Dr. med.)
Jeschke,  Udo  (PD Dr. rer. nat.)
Abarzua,  Sibylle  (PD Dr. rer. nat.)
Jahr der Abgabe:
2008
Jahr der Verteidigung:
2008
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
Schwangerschaft, Endometrium, humanes Choriongonadotropin
DDC Klassifikation :
610 Medizin, Gesundheit
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2008-0116-6
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000381
erstellt am:
2008-12-16
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext