zum Inhalt

 

Fernow,  Anja

Nichtneoplastische und neoplastische Endometriumproliferationen und korrespondierende Blutungsstörungen  : Vergleich klinischer und histopathologischer Befunde (Glandulär-zystische und adenomatöse Hyperplasie, glandulär-zystischer Polyp und Karzinom des Endometriums)

Rostock : Universität , 2008

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00000452

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000452

Abstract:

Untersucht wurden 1307 Patientinnen der Universitäts-Frauenklinik Rostock, bei denen im Zeitraum 1996 bis 2000 eine Endometriumhyperplasie (einfache, komplexe, atypische), ein Endometriumpolyp sowie ein Endometriumkarzinom diagnostiziert wurde. Das Alter der Patientin, aufgetretene Blutungsstörungen, Menopausenstatus und eine durchgeführte Hormontherapie in der Anamnese spielen eine wesentliche Rolle für das Auftreten der Endometriummorphologien. So ließen sich ein statistischer Zusammenhang zwischen Alter der Patientin, Art der Blutungsstörung und den einzelnen Diagnosegruppen finden.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Makovitzky,  Josef  (PD Dr. med.)
Prall,  Friedrich  (PD Dr. med.)
Straube,  Wolfgang  (Prof. Dr. med.)
Wittekind,  Christian  (Prof. Dr. med.)
Jahr der Abgabe:
2008
Jahr der Verteidigung:
2009
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
Endometriumhyperplasie, Endometriumpolyp, Endometriumkarzinom
DDC Klassifikation :
610 Medizin, Gesundheit
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2009-0064-2
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000452
erstellt am:
2009-04-27
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext