zum Inhalt

 

Riebe,  Oliver

Enzyme und Reaktionswege zur Abwehr reaktiver Sauerstoffspezies in Clostridium acetobutylicum

Rostock : Universität , 2009

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00000499

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000499

Abstract:

In der vorliegenden Dissertation werden Enzyme zur Entgiftung der reaktiven Sauerstoffspezies O2- und H2O2 in dem strikt anaeroben Bakterium Clostridium acetobutylicum charakterisiert. Desulfoferrodoxin übt eine Superoxid-Reduktase Aktivität aus, wobei Elektronen von NADH über eine Elektronentransportkette auf O2- übertragen werden. Das dabei entstehende H2O2 wird durch reverses Rubrerythrin unter Verwendung derselben Redoxkette zu Wasser entgiftet. Die oxidative Stresstoleranz von C. acetobutylicum konnte durch Überexpression bzw. Inaktivierung der verschiedenen Komponenten verändert werden.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Bahl,  Hubert  (Prof. Dr.)
Hecker,  Michael  (Prof. Dr.)
Gerischer,  Ulrike  (Prof. Dr.)
Jahr der Abgabe:
2009
Jahr der Verteidigung:
2009
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
Oxidativer Stress, Rubrerythrin, Anaerob, Rubredoxin, Stresstoleranz
DDC Klassifikation :
570 Biowissenschaften, Biologie
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2009-0115-4
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000499
erstellt am:
2009-07-03
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext