zum Inhalt

 

Wachholz,  Falko

Geheizte elektrochemische Sensoren mit neuartigen Arbeitselektroden und Heizgeneratoren

Rostock : Universität , 2009

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00000506

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000506

Abstract:

Zum Zwecke der Optimierung geheizter elektrochemischer Sensoren zur Anwendung im Zuge eines selektiv heizbaren Mehrelektrodenarrays wurde die Auskopplung des Heizwechselstromes realisiert, eine Vergrößerung der elektrochemisch aktiven Oberfläche durch galvanische Oberflächenmodifikation erreicht und Simulationsrechnungen zur Temperaturentwicklung an miniaturisierten Elektroden durchgeführt. Eine Temperatur-Puls-Amperometrie wurde erfolgreich entwickelt. Vorversuche zur Markierung von RNA mit dem redoxaktiven Komplex [OsO4(bipy)] und anschließender Detektion waren erfolgreich.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Flechsig,  Gerd-Uwe  (PD Dr.)
Lisdat,  Fred  (Prof. Dr.)
Jahr der Abgabe:
2009
Jahr der Verteidigung:
2009
Sprache(n) :
Deutsch
übersetzte Zusammenfassung :
Concerning the optimization of heatable electrochemical sensors for developing a selectively heatable multi-electrode-array, the uncoupling of AC heat current was realized, an enhancement of electrochemically active surface with the help of galvanic modifications was reached and simulations of the temperature allocation at miniaturized electrodes were performed. Furthermore a temperature-pulse-amperometry was developed, successfully. Preliminary studies on labeling RNA with the redox-active complex [OsO4(bipy)] and following detection were successful.
Schlagworte:
TPA, Osmiumtetroxidbipyridin, Nanostrukturierung
DDC Klassifikation :
540 Chemie
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2009-0123-8
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000506
erstellt am:
2009-07-15
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext