zum Inhalt

 

Wannicke,  Nicola

On the role of dinitrogen (N2) fixing cyanobacteria in marine environments with special focus on release and transfer of nitrogen (N)

Rostock : Universität , 2009

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00000657

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000657

Abstract:

The aim of this PhD-thesis was to contribute to the existing knowledge on the role of diazotrophic cyanobacteria in marine environments. In the first part dealt with N2 and C fixations as well as the release of N and C compounds, which were tightly regulated. The second part aimed at the quantification of diazotrophic N transferred to mesozooplankton species. Because filamentous cyanobacteria are grazed upon only by a limited number of zooplankter the profound transfer of newly fixed N in the Baltic Sea was mediated by microbial loop constituents (67%).

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Voss,  Maren  (Dr.)
LaRoche,  Julie  (Prof. Dr.)
Voss,  Maren  (Dr.)
Jahr der Abgabe:
2009
Jahr der Verteidigung:
2010
Sprache(n) :
Englisch
übersetzte Zusammenfassung :
Das Ziel dieser Promotion war es, die Rolle N2 fixierender Cyanobakterien in marinen Ökosystemen zu beleuchten. Im ersten Teil der Arbeit wurden N2 und C Fixierung untersucht, sowie die anschließende Abgabe gelöster N und C Verbindungen, welche sich als eng an die Quantität des vorher fixierten N2 gekoppelt herausstellte. Der zweite Teil hatte das Ziel, den Transfer von diazotrophen N in das Mesosooplankton zu quantifizieren. Da filamentöse Cyanobakterien nur selten direkt gefressen werden, erfolgte der vorwiegende Anteil des Transfers über das mikrobielle Nahrungsnetz (67%).
Schlagworte:
nitrogen fixation, cyanobacteria, food web
DDC Klassifikation :
570 Biowissenschaften, Biologie
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2010-0071-0
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000657
erstellt am:
2010-06-08
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext