zum Inhalt

 

Puhlmann,  Ralph Friedrich

Schwangerschafts- und Geburtsrisiken sowie die neonatale Morbidität von Kindern bei sehr frühen, frühen und mäßig frühen Frühgeborenen  : Analyse des Schwangerenkollektivs der Jahre 1998 – 2000

Rostock : Universität , 2009

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00000681

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000681

Abstract:

Das Thema Frühgeburtlichkeit ist Schwerpunkt der Perinatalmedizin. Trotz enormer Fortschritte der Neonatolgie konnten die Frühgeborenenraten nicht gesenkt werden. Untersucht wurden vorliegend epidemiologische Zusammenhänge zwischen Schwangerschaftsrisiken und insbesondere der sehr frühen Frühgeburtlichkeit. Es handelt sich um eine retrospektive Populationsstudie der Deutschen Perinatalerhebung unter Berücksichtigung der Jahrgänge 1998 – 2000. Anhand des umfangreichen und somit repräsentativen Datenmaterials erweisen sich Aborte und Totgeburten in der Anamnese als schwerwiegende Risikofaktoren.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Briese,  Volker  (Prof. Dr.)
Retzke,  Ulrich  (Prof. Dr.)
Uhlemann,  Marlies  (Prof. Dr.)
Jahr der Abgabe:
2009
Jahr der Verteidigung:
2010
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
Epidemiologie, Perinatologie, Sozialmedizin
DDC Klassifikation :
610 Medizin, Gesundheit
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2010-0098-6
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000681
erstellt am:
2010-06-21
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext