zum Inhalt

 

Sengebusch,  Andrea

Linienprofile von Röntgenübergängen komplexer Atome in dichten Plasmen

Rostock : Universität , 2010

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00000796

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000796

Abstract:

In der Arbeit wird gezeigt, wie sich charakteristische Linienstrahlung mittelschwerer Elemente zur Untersuchung warmer, dichter Plasmen einsetzen lässt. Es wird skizziert, wie in der quantenstatistischen Vielteilchentheorie Emissionsspektren bestimmt werden können. Dem wird eine störungstheoretische Behandlung von Linienprofilen im Medium gegenüber gestellt. Zur Charakterisierung der Plasmen werden die Zusammensetzung und synthetische Spektrallinienprofile berechnet, die sich nutzen lassen um aktuelle Laser-Plasma-Experimente zu analysieren.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Reinholz,  Heidi  (Prof. Dr.)
Maron,  Yitzhak  (Prof. Dr.)
Jahr der Abgabe:
2010
Jahr der Verteidigung:
2010
Sprache(n) :
Deutsch
übersetzte Zusammenfassung :
This thesis shows the applicability of characteristic x-ray lines of mid-Z materials to investigate the properties of warm and dense plasmas. A many particle quantum-statistical approach to emission line profiles is outlined. Further, a perturbative description of line profiles in dense plasmas based on a self-consistent ion sphere model is presented in detail. Assuming LTE-conditions the plasma composition is calculated to characterize the created warm, dense plasmas. Further, spectral line profiles are synthesized, which are used to analyze recent laser-plasma-experiments.
Schlagworte:
Röntgenstrahlung, Licht-Materie-Wechselwirkung, warme dichte Materie
DDC Klassifikation :
530 Physik
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2011-0018-2
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000796
erstellt am:
2011-01-27
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext