zum Inhalt

 

Zahradka,  Birgit

Die Aktivität von Colitis ulcerosa im Verlauf von 20 Jahren

Rostock : Universität , 2010

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00000843

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000843

Abstract:

Ziel dieser Studie war es, den Krankheitsverlauf anhand von Schubanzahl, klinischer Aktivität und Anzahl der Krankenhausaufenthalte im Verlauf von mindestens 15 Jahren zu objektivieren. Hierfür wurden 62 an Colitis ulcerosa erkrankte Patienten untersucht. Die Daten wurden retrospektiv erhoben. Die ersten 5 Jahre nach Erstdiagnose wurden mit Jahr 11-15 nach Erstdiagnose verglichen. Es konnte ein hoch signifikanter (p=0,001) Abfall der Anzahl der Episoden, der klinischen Aktivität sowie der Anzahl der Krankenhausaufenthalte festgestellt werden.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Zeitz,  Martin  (Prof. Dr. med.)
Mössner,  Joachim  (Prof. Dr. med.)
Emmrich,  Jörg  (Prof. Dr. med.)
Jahr der Abgabe:
2010
Jahr der Verteidigung:
2011
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
chronisch entzündliche Darmerkrankung, Langzeitverlauf, Krankheitsaktivität, ulzeröse Kolitis
DDC Klassifikation :
610 Medizin, Gesundheit
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2011-0069-8
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000843
erstellt am:
2011-05-16
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext