zum Inhalt

 

Hähnel,  Marcel

Entwicklung einer Apparatur zur antimikrobiellen Behandlung von Wellplatten mittels Atmosphärendruckplasma

Rostock : Universität , 2011

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00000854

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000854

Abstract:

Das Augenmerk lag auf der Entwicklung eines Plasmasystems zur Keimreduktion von 96er Multiwellplatten. Im Rahmen dieser Arbeit konnten mit den neu entwickelten Systemen alle Wells gleichzeitig, bei Atmosphärendruck in Luft und mit einer Taktzeit von weniger als zwei Minuten behandelt werden. Die Plasmabehandlung konnte eine Reduktion der Bakteriensporen um mehr als vier Größenordnungen, bei gleichzeitigem Erhalt der Zellkultureigenschaften, erreicht werden.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Fakultät für Informatik und Elektrotechnik
Gutachter :
Thurow,  Kerstin  (Prof. Dr.-Ing. habil.)
Kersten,  Holger  (Prof. Dr. rer. nat.)
Becker,  Kurt  (Prof. Dr. rer. nat.)
Jahr der Abgabe:
2010
Jahr der Verteidigung:
2011
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
plasma, germ reduction, bacterial spore, well plate, automation
DDC Klassifikation :
660 Technische Chemie
620 Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2011-0080-5
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000854
erstellt am:
2011-05-24
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext