zum Inhalt

 

Wolff,  Andreas

Modellbasierte Generierung von Benutzungsoberflächen

Rostock : Universität , 2011

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00000881

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000881

Die Arbeit stellt einen integrierten Gesamtprozess zur modellgetriebenen Softwareentwicklung von Benutzungsschnittstellen und Geschäftslogik vor. Dazu notwendige und unterstützende Deklarationsmodelle, sowie Modelltransformationen für dieses Verfahren, werden entwickelt und präsentiert. Weiterhin werden Meta-Modelle für Aufbau und Wartung eines HCI-Patternkatalogs vorgestellt und zur Erstellung eines solchen Kataloges benutzt. Die darin enthaltenen Einträge werden in Bezug auf Ihre softwaretechnische Komponentisierbarkeit untersucht und klassifiziert.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Fakultät für Informatik und Elektrotechnik
Gutachter :
Forbrig,  Peter  (Prof. Dr.)
Hußmann,  Heinrich  (Prof. Dr.)
Petrasch,  Roland  (Prof. Dr.)
Jahr der Abgabe:
2010
Jahr der Verteidigung:
2011
Sprache(n) :
Deutsch
übersetzte Zusammenfassung :
The thesis presents an integrated model-driven approach for developing software. This approach supports the generation of user interfaces, as well as artifacts of business logic. Suitable meta models and model transformations are developed and explained. Secondly, this thesis dwells on the topic of HCI patterns. It is researched how such patterns may be classified, componentized and made use of in a model-driven process. This work eventually yields a pattern language, whose entries are declared using state-of-the-art model-driven technologies.
Schlagworte:
MD-UID, Patterns, Reengineering, D.2.2, D.2.7
DDC Klassifikation :
004 Informatik
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2011-0110-1
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000881
erstellt am:
2011-07-06
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext