zum Inhalt

 

Fröhlich,  Anne

Online Monitoring von Mikroreaktorsystemen mit ESI-Massenspektrometrie

Rostock : Universität , 2010

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00000926

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000926

Abstract:

Eine genaue Überwachung von chemischen und biochemischen Reaktionen in kontinuierlichen Reaktoren ist sowohl für die Untersuchung von Reaktionsmechanismen als auch zur Optimierung der Reaktionsführung wichtig. Zur Überwachung der Reaktionen gewinnt die Online-Kopplung an hochentwickelte Analyseinstrumente an Bedeutung, steht aber bisher für eine breite Palette von Systemen nicht zur Verfügung. Die Arbeit befasst sich mit der Entwicklung eines Probenentnahmesystems zur Online-Überwachung eines Mikro-Konti-Reaktors. Die Kopplung erfolgt an ein ESI-TOF- Massenspektrometer.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Fakultät für Informatik und Elektrotechnik
Gutachter :
Thurow,  Kerstin  (Prof. Dr.-Ing. habil.)
Beller,  Matthias  (Prof. Dr.)
Röck,  Helmut  (Prof. Dr.-Ing.)
Jahr der Abgabe:
2010
Jahr der Verteidigung:
2011
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
Reaktionsoptimierung, Mikroreaktionstechnik, Prozesssteuerung, Reaktionsüberwachung
DDC Klassifikation :
660 Technische Chemie
620 Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau
004 Informatik
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2011-0160-9
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000926
erstellt am:
2012-01-23
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext