zum Inhalt

 

Bendrath,  Franziska

Neue Konzepte zum Einsatz von 1,3-Di-, 1,3,5-Tri- und 1,3,5,7-Tetracarbonylverbindungen in der organischen Synthese  : Selektive Darstellung von Carba- und Heterocyclen und cyclopropylsubstituierten und permethylierten Triketiden

Rostock : Universität , 2011

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00000976

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000976

Abstract:

Untersuchungsgegenstand waren neue Einsatzmöglichkeiten von Polycarbonylverbindungen. Es konnten funktionalisierte Biphenyle und Ferrocenylphenole sowie fluoralkylsubstituierte Butenolide, 4H Chromen-4-one, Pyrazole, Dihydroisoxazole, Naphtho-1,5 diazepine und Benzo-1,4-thiazine dargestellt werden. Es gelang, permethylierte 3,5 Dioxoester und cyclopropylsubstitierte 3,5 Dioxoester, Pyrazole und Isoxazole darzustellen. 3,5 Dioxopimelate konnten zu Pyrazolen, Benzo-1,5-diazepinen und einem Pyrimidin-2-on umgesetzt werden. Es wird eine neue Methode zur selektiven Indolizinsynthese vorgestellt.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Langer,  Peter  (Prof. Dr.)
Braun,  Manfred  (Prof. Dr.)
Jahr der Abgabe:
2011
Jahr der Verteidigung:
2011
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
Carbonylverbindungen, Kondensationsreaktionen, Polyketide, Cyclisierung, fluoralkyliert
DDC Klassifikation :
540 Chemie
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2012-0010-1
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000976
erstellt am:
2012-02-15
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext