zum Inhalt

 

Klembt,  Sandra

Analytik von und mit ionischen Flüssigkeiten

Rostock : Universität , 2012

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001033

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001033

Abstract:

Es wurde die Anwendbarkeit analytischer Methoden für die Charakterisierung ionischer Flüssigkeiten untersucht. Mittels massenspektrometrischer Messungen konnten Abhängigkeiten der Clusterbildung verdünnter ionischer Flüssigkeiten von verschiedenen Parametern festgestellt werden. Cyclovoltammetrische Untersuchungen am Zweiphasensystem lieferten Aussagen zur Polarität ionischer Flüssigkeiten und der Clusterbildung in verdünnter Lösung. Ebenfalls aus massenspektrometrischen Untersuchungen konnten Aussagen über das Vorliegen ionischer Flüssigkeiten in der Gasphase getroffen werden.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Kragl,  Udo  (Prof. Dr.)
Endres,  Frank  (Prof. Dr.)
Jahr der Abgabe:
2012
Jahr der Verteidigung:
2012
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
Massenspektrometrie, Cyclovoltammetrie, Cluster, ITIES, 2-Phasensystem, mass spectrometry
DDC Klassifikation :
540 Chemie
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2012-0072-6
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001033
erstellt am:
2012-10-04
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext