zum Inhalt

 

Lorch,  Benjamin

Charakterisierung eines neuen Tiermodells zur Analyse der Autoimmunpankreatitis in der MRL/Mp-Maus

Rostock : Universität , 2011

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001038

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001038

Abstract:

Seit einigen Jahren wird die Autoimmunpankreatitis (AIP) als eigenständige Entität der chronischen Pankreatitis angesehen. MRL/Mp-Mäuse entwickeln eine spontane Pankreatitis mit autoimmuner Charakteristik. Ziel der vorliegenden Studie war es, die AIP der MRL/Mp-Maus umfassend zu untersuchen und neue Einblicke in die autoimmunen Mechanismen der AIP zu gewinnen. Die Ergebnisse der vorliegenden Studie zeigen erstmals, dass es in der AIP der MRL/Mp-Maus analog zu anderen autoimmunen Erkrankungen zu einer intravitalmikroskopisch nachweisbaren frühen Hochregulierung des Immunsystems kommt.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Vollmar,  Brigitte  (Prof. Dr. med.)
Jaster,  Robert  (Prof. Dr. med.)
Lerch,  Markus  (Prof. Dr. med.)
Jahr der Abgabe:
2011
Jahr der Verteidigung:
2012
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
chronische Pankreatitis, intravitale Mikroskopie, Mikrozirkulation
DDC Klassifikation :
610 Medizin, Gesundheit
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2012-0077-5
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001038
erstellt am:
2012-10-23
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext