zum Inhalt

 

Hubrich,  Stefan

Das Kapitalanlagerisiko der betrieblichen Altersversorgung, die gesetzliche Insolvenzsicherung und das Insolvenzrisiko von Unternehmen  : Eine vergleichende Analyse von der innenfinanzierten Direktzusage und der nachschusspflichtigen Pensionsfondszusage

Rostock : Universität , 2012

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001112

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001112

Abstract:

Im Rahmen einer modellgestützten Vorteilhaftigkeitsanalyse wird für die innenfinanzierte Direkt- und die nachschusspflichtige Pensionsfondszusage zunächst der Einfluss ihres inhärenten Kapitalanlagerisikos auf das Insolvenzrisiko eines Trägerunternehmens untersucht. Durch die Integration der gesetzlichen Insolvenzsicherung der betrieblichen Altersversorgung in den Analyserahmen wird darauf aufbauend untersucht, wie sich das Beitragssystem des PSVaG (Status quo) auf das durchführungswegabhängige Insolvenzrisiko eines Mitgliedsunternehmen auswirkt. Der Rechtsstand bezieht sich auf das Jahr 2011.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Tivig,  Thusnelda  (Prof. Dr.)
Homölle,  Susanne  (Prof. Dr.)
Jahr der Abgabe:
2012
Jahr der Verteidigung:
2012
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
Pensions-Sicherungs-Verein VVaG (PSVaG), Rating, stochastische Simulation, Optionspreistheorie, Zinsstrukturmodelle
DDC Klassifikation :
330 Wirtschaft
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2013-0025-0
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001112
erstellt am:
2013-02-09
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext