zum Inhalt

 

Eberle,  Patrick

Gesundheitliche Beeinträchtigungen des alternden Menschen

Rostock : Universität , 2012

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001116

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001116

Abstract:

Im Rahmen der ILSE-Studie wurden 492 Probanden zu zwei Messzeitpunkten hinsichtlich Prävalenz und Intensität gesundheitlicher Beeinträchtigungen untersucht. Es wurde der objektive Gesundheitszustand analysiert und der Einfluss soziodemographischer Variablen sowie von Persönlichkeitsmerkmalen betrachtet. Ca. 40% der Probanden geben gesundheitliche Beeinträchtigungen an. Prävalenz und Intensität bleiben im Beobachtungszeitraum stabil. Es zeigt sich eine Verschlechterung des objektiven Gesundheitszustandes. Geschlecht, regionale Herkunft und Persönlichkeit zeigen einen moderierenden Effekt.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Kropp,  Peter  (Prof. Dr.)
Bader,  Rainer  (Prof. Dr. med. habil.)
Jahr der Abgabe:
2012
Jahr der Verteidigung:
2013
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
subjektive Gesundheit, objektive Gesundheit, Depressivität, Persönlichkeitsmerkmale, Altern
DDC Klassifikation :
300 Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie
610 Medizin, Gesundheit
150 Psychologie
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2013-0029-6
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001116
erstellt am:
2013-02-15
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext