zum Inhalt

 

Kolloczek,  Simone Maria

Inhibitorische Wirkung ausgesuchter Pharmaka auf das Wachstum von Fibroblasten der Nasenschleimhaut

Rostock : Universität , 2012

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001165

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001165

Abstract:

Die Polyposis nasi tritt als raumfordernde Erkrankung der oberen Atemwege mit einer Häufigkeit von 4% der Bevölkerung auf. Sie ist ein Symptom der chronischen Sinusitis. Die Pathogenese der oft multifaktoriell bedingten Polyposis nasi ist bis heute weitgehend unbekannt. Ein wichtiger Faktor der Polypengenese – das Fibroblastenwachstum – ist medikamentös, durch alternative Therapiemethoden wie Calciumantagonisten und ß- Rezeptor-Blocker sowie durch Glukokortikoide beeinflussbar. Alle untersuchten Medikamente wirken in unterschiedlichem Ausmaß inhibitorisch auf die Proliferation der Fibroblasten.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Kramp,  Burkhard  (Prof. Dr. med.)
Drewelow,  Bernd  (Prof. Dr. med.)
Zahnert,  Thomas  (Prof. Dr. med. Dr. h. c.)
Jahr der Abgabe:
1012
Jahr der Verteidigung:
2013
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
Polyposis nasi, Fibroblasten, alternative Polypentherapie
DDC Klassifikation :
610 Medizin, Gesundheit
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2013-0078-6
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001165
erstellt am:
2013-06-26
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext