zum Inhalt

 

Moritz,  Guido

Web Services in stark ressourcenlimitierten Umgebungen

Rostock : Universität , 2012

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001166

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001166

Abstract:

In dieser Arbeit wird eine Vernetzungslösung für 6LoWPANs auf Grundlage von W3C SOAP Web Services vorgestellt. Zum einen werden erweiterte, generelle Schnittstellenmechanismen und Funktionen wie beispielsweise effizientes Discovery (Suchen und Finden von Geräten) und feingranulares Eventing (asynchrones Push) definiert. Zum Zweiten wird die Nachrichtengröße durch Nutzung spezifischer Datenkodierungen auf Basis von EXI minimiert. Zum Dritten wird ein Ansatz vorgestellt, mit dem die größenoptimierten Nachrichten effizient mittels CoAP im 6LoWPAN übermittelt werden können.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Fakultät für Informatik und Elektrotechnik
Gutachter :
Timmermann,  Dirk  (Prof. Dr.)
Krumm,  Heiko  (Prof. Dr.)
Werner,  Christian  (Dr.)
Jahr der Abgabe:
2012
Jahr der Verteidigung:
2013
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
SOAP, EXI, CoAP, 6LoWPAN, DPWS
DDC Klassifikation :
000 Allgemeines, Wissenschaft
600 Technik
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2013-0079-4
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001166
erstellt am:
2013-06-27
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext