zum Inhalt

 

Kerlé,  Daniela

Untersuchung der Löslichkeit von Gasen in Ionischen Flüssigkeiten mit Methoden der Molekulardynamischen Simulation

Rostock : Universität , 2013

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001201

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001201

Abstract:

Es wird das Löslichkeitsverhalten verschiedener Gase (u.a. CO2, CH4, O2, N2 und H2) in Ionischen Flüssigkeiten [CnMIm][NTf2] mit Hilfe der molekulardynamischen Simulation untersucht. Zur Berechnung des exzess-chemischen Potentials wird die Overlapping-Distribution-Methode und die Widom-Testteilchen-Methode verwendet. Die Löslichkeit von Gasen in Ionischen Flüssigkeiten wird maßgeblich durch eine Solvatationsenthalpie-Entropie-Kompensation bestimmt. Mit diesem Wissen konnte eine Anpassung entwickelt werden, die das Temperaturverhalten der Gaslöslichkeit aus nur einem Datenpunkt voraussagt.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Ludwig,  Ralf  (Prof. Dr.)
Kühn,  Oliver  (Prof. Dr.)
Jahr der Abgabe:
2013
Jahr der Verteidigung:
2013
Sprache(n) :
Deutsch
übersetzte Zusammenfassung :
In this work the focus is on the solubility of different gases (eg. CO2, CH4, O2, N2, H2) in Ionic Liquids (1-n-alkyl-3-methylimidazolium bis(trifluoromethylsulfonyl)imide [CnMIm][NTf2]). Based on molecular dynamics simulations the solubility is determind from solvation free energies with the Widom testparticle technique and the Overlapping-Distribution-Method. The solubility of gases is mainly determined by an entropy-enthalpy compensation effect. With this knowledge a fit function is developed that is able to predict the temperature dependence of the solubility from only one data point.
Schlagworte:
Henry-Konstante, Overlapping-Distribution-Methode, Widom-Testteilchen-Methode, exzess-chemisches Potential, Gaslöslichkeit
DDC Klassifikation :
540 Chemie
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2013-0114-4
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001201
erstellt am:
2013-08-22
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext