zum Inhalt

 

Brüning,  Jens

Metamodellbasierte und hierarchieorientierte Workflowmodellierung

Rostock : Universität , 2013

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001214

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001214

In dieser Arbeit werden Metamodelle eingesetzt, um Workflow- bzw. Geschäftsprozessmodellierungssprachen und ihre operationale Semantik zu definieren. Mit einer deklarativen und einer hierarchischen Sprache werden zwei Modellierungsweisen verfolgt, die im Bereich der Geschäftsprozessmodellierung nicht weit verbreitet sind. Der Hauptvorteil beim deklarativen Ansatz liegt in einer höheren Flexiblität und bei der hierarchischen Sprache in einer besseren Verständlichkeit der Modelle.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Fakultät für Informatik und Elektrotechnik
Gutachter :
Forbrig,  Peter  (Prof. Dr.)
Gogolla,  Martin  (Prof. Dr.)
Sandkuhl,  Kurt  (Prof. Dr.)
Jahr der Abgabe:
2012
Jahr der Verteidigung:
2013
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
Prozessmodellierung, Metamodellierung, Modellausführung
DDC Klassifikation :
004 Informatik
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2013-0127-7
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001214
erstellt am:
2013-08-27
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext