zum Inhalt

 

Sachs,  David Gunnar

Ermittlung des Ansprechens auf eine Docetaxel-Therapie bei PC-3- und LNCaP-Prostatakarzinom-Xenograft-Mausmodellen mit der C-11-Cholin Kleintier PET/CT

Rostock : Universität , 2014

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001282

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001282

Abstract:

Wir überprüften, inwiefern die C-11-Cholin-Kleintier-PET/CT geeignet ist, das Therapieansprechen von Prostatakarzinomen infolge einer Docetaxel-Therapie zu ermitteln. PC-3- und LNCaP-Prostatakarzinomzellen wurden in die Flanken von Xenograft-Mausmodellen injiziert. Von den Tumoren der Therapie- und Kontrolltiere wurden insgesamt vier C-11-Cholin-PET/CT-Untersuchungen durchgeführt, eine Aufnahme vor und drei nach der Pharmakointervention. Wir ermittelten die Veränderungen im Wachstum der Tumoren und untersuchten die Effekte einer Docetaxel-Therapie auf die C-11-Cholin-Aufnahme in die Tumoren.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Krause,  Bernd Joachim  (Prof. Dr. med. habil.)
Hakenberg,  Oliver  (Prof. Dr. med. habil.)
Senekowitsch-Schmidtke,  Reingard  (Prof. Dr. med. Dr. phil.)
Jahr der Abgabe:
2012
Jahr der Verteidigung:
2012
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
Positronenemissionstomografie, Therapiekontrolle, Tiermodell
DDC Klassifikation :
610 Medizin, Gesundheit
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2014-0034-5
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001282
erstellt am:
2014-01-31
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext