zum Inhalt

 

Jaborg,  Imke

Untersuchungen zur kombinierten Wirkung von 5-Aminolävulinsäure und dem Ionenkanalmodulator BAY K 8644 unter basalen Bedingungen und Licht an glattmuskulären Organen

Rostock : Universität , 2014

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001324

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001324

Abstract:

In dieser Arbeit wurde die kombinierte Wirkung von 5-ALA und Bay K 8644 unter basalen Bedingungen und Licht an glattmuskulären Organen untersucht. Hierzu wurden die aktive Kraft im konventionellen Organbad und intrazelluläre Ca2+ Änderungen mit dem Fluoreszenzmikroskop gemessen. Die erhobenen Daten lassen darauf schließen, dass durch das Substanzapplikations-Beleuchtungs-Schema eine Apoptoseinitiierung der glatten Muskulatur stattgefunden hat. Ein Benefit in der Therapie von Tumoren mittels 5-ALA Photodynamischer Therapie durch Kombination mit Bay K könnte somit gegeben sein.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Noack,  Thomas  (Prof. Dr.)
Hakenberg,  Oliver  (Prof. Dr. med.)
Stief,  Christian  (Prof. Dr. med.)
Jahr der Abgabe:
2012
Jahr der Verteidigung:
2013
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
Photodynamische Therapie, Glatte Muskulatur Harnblase, Glatte Muskulatur Magenfundus
DDC Klassifikation :
610 Medizin, Gesundheit
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2014-0076-9
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001324
erstellt am:
2014-04-02
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext