zum Inhalt

 

Matschegewski,  Claudia

Analyse initialer Adhäsionsmechanismen von humanen Osteoblasten in Abhängigkeit physiko-chemischer Oberflächencharakteristika definiert mikrostrukturierter Titanoberflächen

Rostock : Universität , 2014

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001404

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001404

Abstract:

Die Qualität von Zell-Biomaterial-Interaktionen wird von den physiko-chemischen Eigenschaften des Biomaterials bestimmt und ist entscheidend für den klinischen Erfolg von Implantaten. Die Analyse der Zellphysiologie von humanen Osteoblasten auf definiert mikrostrukturierten Titanoberflächen zeigt einen starken Zusammenhang zwischen topographischen Oberflächeneigenschaften und diversen Zellfunktionen. Das Auffinden solcher Zusammenhänge leistet einen wichtigen Beitrag zur Aufklärung von Zell-Biomaterial-Interaktionen und somit zur zukünftigen Optimierung von Implantatoberflächen.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Nebe,  Barbara J.  (Prof. Dr. agr. habil. Vet.-Ing.)
Burkel,  Eberhard  (Prof. Dr. rer. nat. habil.)
Schnettler,  Reinhard  (Univ.-Prof. Prof. h.c. Dr. Dr. Dr. h.c.)
Jahr der Abgabe:
2012
Jahr der Verteidigung:
2013
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
Biomaterial, Knochenzellen, Interaktion
DDC Klassifikation :
570 Biowissenschaften, Biologie
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2014-0156-4
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001404
erstellt am:
2014-09-15
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext