zum Inhalt

 

Stählke,  Susanne

Interaktionen von humanen Osteoblasten mit geometrisch strukturierten Implantatoberflächen  : Zellarchitektur und Signaltransduktion

Rostock : Universität , 2014

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001424

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001424

Abstract:

Analysiert wurde die Interaktion von MG-63 Osteoblasten mit einer definiert geometrischen Pfostentopographie (HxBxL, 5x5x5 µm). Die Pfosten beeinflussten die Zellarchitektur – Morphologie und Aktinzytoskelett - Topographie abhängig, wodurch die intrazelluläre Kalziumionenkonzentration und –mobilisierung reduziert wurden. Die Expression von Kalziumkanälen und Signalproteinen sind dagegen Topographie unabhängig. Der Einfluss der Topographie auf die intrazelluläre Kalziummobilisierung liefert neue Erkenntnisse darüber, wie externe Signale in die Zelle weitergeleitet werden.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Nebe,  J. G. Barbara  (Prof. Dr. agr. habil.)
Bader,  Rainer  (Prof. Dr. med. habil. Dipl.-Ing.)
Elter,  Patrick  (Prof. Dr. rer. nat. habil.)
Jahr der Abgabe:
2014
Jahr der Verteidigung:
2014
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
Mikropfostenstruktur, Osteoblasten, Aktinzytoskelett, Morphologie, Kalziummobilisierung, Signalproteine
DDC Klassifikation :
610 Medizin, Gesundheit
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2014-0176-5
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001424
erstellt am:
2014-11-11
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext