zum Inhalt

 

Polei,  Stefan

Oberflächenpotential und elektroneninduzierte Manipulation niederdimensionaler Strukturen

Rostock : Universität , 2014

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001449

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001449

Abstract:

In der Arbeit werden atomare Ketten und magnetische Inseln mittels Rastertunnelmikroskopie und -spektroskopie untersucht. Die Resultate zeigen, dass lokale Unterschiede in der Austrittsarbeit benachbarter Kettenstrukturen nichtlinear ins Vakuum abklingen und dass sich die unterschiedliche Magnetisierung einzelner Kobalt-Inseln in kleinen, aber vergleichsweise langsam in Richtung senkrecht zur Oberfläche ausgleichenden lokalen Austrittsarbeitsunterschieden manifestiert. Zudem kann ein reversibler Phasenübergang auf atomaren Ketten beobachtet und über den Tunnelstrom gezielt gesteuert werden.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Meiwes-Broer,  Karl-Heinz  (Prof. Dr.)
Münzenberg,  Markus  (Prof. Dr.)
Jahr der Abgabe:
2014
Jahr der Verteidigung:
2014
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
Feldemissionsresonanzen, atomare Ketten, Dotierung, Nanoinseln, Phasenübergang
DDC Klassifikation :
530 Physik
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2014-0201-2
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001449
erstellt am:
2014-11-28
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext