zum Inhalt

 

Oppermann,  Julia

Die mediale Gegenwart der Vergangenheit  : "Die Deutschen" im ZDF

Rostock : Universität , 2015

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001451

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001451

Abstract:

Die Arbeit betrachtet die vom ZDF produzierte Geschichtsdokumentation „Die Deutschen - Ein Jahrtausend deutsche Geschichte“. Der Erfolg der Reihe lässt ein gesteigertes Bedürfnis nach emotionaler Rückbesinnung des Publikums und ein neues historisches Selbstverständnis erkennen. Die Reihe kann als ein Indikator für das Verhältnis der Bevölkerung zur eigenen Vergangenheit gewertet werden. Untersucht wird, wie erfolgreiches Geschichtsfernsehen gestaltet wird, welche Geschichtsbilder darüber transportiert werden und auf welches gegenwärtige Nationalgefühl der Deutschen geschlossen werden kann.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Bizeul,  Yves  (Prof.)
Gallus,  Alexander  (Prof.)
Jahr der Abgabe:
2013
Jahr der Verteidigung:
2013
Sprache(n) :
Deutsch
übersetzte Zusammenfassung :
The work considers the historical documentary produced by ZDF "The Germans - A thousand years of German history." The success of this series shows an increased need for emotional recollection of the audience and a new historical self-understanding. The series can be seen as an indicator for the relation of the population to its own past. It considers at how successful history of television is designed, which historical images are transported and which current national feeling of the Germans can be assumed.
Schlagworte:
Geschichtsfernsehen, Erinnerungskultur, Nationalidentität, kollektives Gedächtnis
DDC Klassifikation :
300 Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie
900 Geschichte
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2015-0001-6
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001451
erstellt am:
2015-01-14
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext