zum Inhalt

 

Xie,  Tao

Neue Niob- und Tantal-Cluster-Verbindungen mit terminalen O-Donor-Liganden

Rostock : Universität , 2015

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001475

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001475

Abstract:

Durch Ligandenaustauschreaktionen an den durch festkörperchemische Synthese hergestellten Verbindungen K4[Nb6Cl18] und K4[Ta6Cl18] in verschiedenen Lösungsmitteln gelingt es, neue Liganden an die darin vorhandenen Cluster-Einheiten anzubringen. Im Rahmen dieser Arbeit wurden insgesamt 20 neue Niob- und Tantal-Cluster hergestellt, deren Strukturen, 1H-NMR-, MIR-, FIR-, UV-Vis- und Fluorenz-Spektren sowie Cyclovoltammogramme untersucht wurden.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Köckerling,  Martin  (Prof. Dr.)
Seidel,  Wolfram  (Prof. Dr.)
Jahr der Abgabe:
2014
Jahr der Verteidigung:
2014
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
Niob-Cluster, Tantal-Cluster, O-Donor-Liganden
DDC Klassifikation :
540 Chemie
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2015-0025-0
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001475
erstellt am:
2015-02-10
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext