zum Inhalt

 

Ritz,  Tilly

Wirkungen von avitalen S. pyogenes, Trastuzumab und Panitumumab auf humane Pankreas- und Kolonkarzinomzellen

Rostock : Universität , 2015

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001481

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001481

Abstract:

Pankreas- und Kolonkarzinome zeigen auch durch begrenzte Therapieoptionen oftmals ungünstige Prognosen. Eine tumorspezifische Immunantwort induziert durch avitale Streptococcus pyogenes sowie eine Konjugation der Bakterien mit den monoklonalen Antikörpern Trastuzumab (Anti-Her2/neu) und Panitumumab (Anti-EGFR) wird in Zellkulturexperimenten untersucht. Forschungsgegenstand sind Pankreaskarzinomzelllinien (BxPC-3, MIA PaCa-2, T3M4) und Kolonkarzinomzelllinien (HCT116, HROC18, HROC60), bei denen in vitro antitumorale Effekte aufgezeigt werden.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Linnebacher,  Michael  (PD Dr. rer. nat.)
Jaster,  Robert  (Prof. Dr. med. habil.)
Löhr,  Matthias  (Prof. Dr. med.)
Jahr der Abgabe:
2014
Jahr der Verteidigung:
2014
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
bakterielle Immuntherapie, monoklonale Antikörper, EGFR, Her2/neu
DDC Klassifikation :
610 Medizin, Gesundheit
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2015-0031-3
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001481
erstellt am:
2015-02-13
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext