zum Inhalt

 

Fenger,  Sebastian

Untersuchungen zur Veränderung des Morbiditätsspektrums einer alternden Bevölkerung am Beispiel des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern

Rostock : Universität , 2015

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001488

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001488

Abstract:

In der Arbeit wurden die § 21 Datensätze (KHEntgG) der Jahre 2005 bis 2009 aller Krankenhäuser des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern analysiert. Auf dieser Basis wurden Prognosen für Fallzahlen, Belegungstage und die mittleren Verweildauern für die Krankenhäuser im Land und die einzelnen Fachabteilungen unter Berücksichtigung der zu erwartenden demografischen Veränderungen entwickelt. Zur Stärkung der Aussagekraft der Ergebnisse wurden zwei verschiedene demografische Modelle herangezogen. Um den Auswirkungen des demografischen Wandels entgegen zu wirken, wurden Lösungsvorschläge diskutiert.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Schuff-Werner,  Peter  (Prof. Dr. med.)
Höppner,  Jacqueline  (PD Dr. med.)
Johannes F.,  Hallauer  (PD Dr. med.)
Jahr der Abgabe:
2012
Jahr der Verteidigung:
2012
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
demografischer Wandel, Versorgungsforschung, Morbiditätsspektrum, Prognosen im Gesundheitswesen, demographic change, morbidity spectrum
DDC Klassifikation :
610 Medizin, Gesundheit
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2015-0038-3
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001488
erstellt am:
2015-02-16
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext