zum Inhalt

 

Kraft,  Charlotte Rose

Diagnostische Erfassung der Psychotherapiemotivation: Psychometrische Untersuchung und Revision eines Fragebogens zur Erfassung der Psychotherapiemotivation

Rostock : Universität , 2015

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001508

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001508

Abstract:

Ziele der Studie sind die Optimierung der Skalenstruktur, die Verbesserung der Reliabilität und Kürzung des Fragebogens zur Messung der Psychotherapiemotivation (Schneider et al., 1989). Ein 86 Items umfassender Fragebogen wurde anhand einer Stichprobe von n=610 Patienten einer universitären psychosomatischen Institutsambulanz faktoren-, item- und skalenanalytisch untersucht. Die revidierte Kurzform mit 30 Items umfasst die Skalen Leidensdruck, Psychotherapeutische Behandlungserwartungen, Psychosoziale Laienätiologie und Sekundären Krankheitsgewinn mit verbesserten Reliabilitätskennwerten.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Schneider,  Woflgang  (Prof. Dr. Dr. med.)
Kropp,  Peter  (Prof. Dr.)
Freyberger,  Harald  (Prof. Dr.)
Jahr der Abgabe:
2014
Jahr der Verteidigung:
2014
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
Psychotherapie, Behandlungsmotivation, Testkonstruktion, Therapiemotivation
DDC Klassifikation :
610 Medizin, Gesundheit
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2015-0058-5
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001508
erstellt am:
2015-05-29
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext