zum Inhalt

 

Frey,  Claudia

From stable isotopes in the environment to process understanding  : exploring nitrate sinks and sources in the Baltic Sea

Rostock : Universität , 2015

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001523

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001523

Abstract:

The increase in anthropogenic nitrogen (N) emissions to the environment has led to serious eutrophication in marine ecosystems with increasing oxygen deficient zones (Hypoxia) and more harmful algae blooms. The Baltic Sea, one of the world’s largest brackish water bodies, suffers from eutrophication by large N loads from rivers and oxygen deficiency in the central, deep basins. Therefore studies on the identification of major nitrate sources to the Baltic Sea and on the nitrogen loss and turnover in the hypoxic waters were performed.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Voss,  Maren  (PD Dr.)
Schulz-Vogt,  Heide  (Prof. Dr.)
Jahr der Abgabe:
2014
Jahr der Verteidigung:
1985
Sprache(n) :
Englisch
übersetzter Titel :
Von natürlichen stabilen Isotopen zum Prozessverständnis: :
Untersuchungen von Nitratquellen und -senken in der Ostsee
übersetzte Zusammenfassung :
Der Anstieg von anthropogenen Stickstoff (N) Emissionen in die Umwelt führt zu schwerwiegender Eutrophierung in marinen Ökosystemen, mit zunehmender Sauerstoffarmut (Hypoxie) und gehäuften toxischen Algenblüten. Auch die Ostsee, als eines der größten Brackwassermeere, ist eutrophiertund durch den hohen N-Eintrag aus dem großflächigen, dicht besiedelten Einzugsgebiet geprägt. Ziel dieser Arbeit war es, zum einen den Eintrag der wichtigsten Nitratquellen in der Ostsee zu identifizieren und zum anderenden Stickstoffverlust und Umsatz in den hypoxischen Zonen der zentralen Becken zu bestimmen.
Schlagworte:
Stickstoff, Ostsee, Hypoxie, nitrogen, Baltic Sea, Hypoxia
DDC Klassifikation :
550 Geowissenschaften
570 Biowissenschaften, Biologie
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2015-0073-7
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001523
erstellt am:
2015-06-01
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext