zum Inhalt

 

Kohse,  Stefanie

Ultrakurze Laserpulse als optische Schalter in enzymatischen Umsetzungen

Rostock : Universität , 2015

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001559

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001559

Abstract:

Die Weiterentwicklung experimenteller Methoden erlaubt die Verfolgung von Enzymreaktionen in biologisch relevanten Zeitskalen. Für die Echtzeitanalyse und die dafür notwendige zeitliche Kontrolle biomolekularer Vorgänge bietet die Verwendung von Licht als Signalgeber eine hohe zeitliche Auflösung. Ziel der Arbeit war die Aktivierung hydrolytischer Enzyme durch laserinduzierte pH-Sprünge. Nach der Charakterisierung der Einzelkomponenten des Systems konnte eine vollständige Aktivierung des Enzyms belegt werden. Zudem stand die Optimierung der pH-Sprungaktivierung im ns-Bereich im Mittelpunkt.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Kragl,  Udo  (Prof. Dr.)
Lochbrunner,  Stefan  (Prof. Dr.)
Bornscheuer,  Uwe  (Prof. Dr.)
Jahr der Abgabe:
2013
Jahr der Verteidigung:
2014
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
laserinduziert, pH-Sprung, Enzymaktivierung
DDC Klassifikation :
540 Chemie
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2015-0109-0
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001559
erstellt am:
2015-06-12
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext