zum Inhalt

 

Kegler,  Ricarda

Untersuchungen zur Pharmako- und Toxikodynamik ausgewählter Arzneistoffe am Modell des humanen Phagozyten und zum Einsatz der Festphasenmikroextraktion als Probenvorbereitungsverfahren für die quantitative Arzneistoffanalytik

Rostock : Universität , 2015

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001566

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001566

Abstract:

Zwei flüssigchromatographische Methoden für die quantitative Bestimmung von DPT mit photometrischer und massenspektrometrischer Detektion wurden validiert. In Untersuchungen zum pharmakodynamischen Einfluss von Antibiotika (LVX, DPT, CLI) auf humane PMN in vitro zeigten sich teilweise Auswirkungen auf spezifische Zellfunktionen. Die Anwendbarkeit optimierter SPME-Methoden zur Bestimmung der freien, nicht an Matrixbestandteile gebundenen Arzneistoffkonzentrationen konnte für SRL aus Vollblut gezeigt werden. Verschiedene beeinflussende Parameter der SPME wurden evaluiert.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Drewelow,  Bernd  (Prof.Dr. med.)
Kragl,  Udo  (Prof. Dr. rer. nat.)
Thieme,  Detlef  (Dr.)
Jahr der Abgabe:
2014
Jahr der Verteidigung:
2015
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
Daptomycin, Chemotaxis, Phagozytose, LC-MS/MS, Extraktion
DDC Klassifikation :
540 Chemie
610 Medizin, Gesundheit
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2015-0116-6
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001566
erstellt am:
2015-06-15
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext