zum Inhalt

 

Hoffmann,  Martina

Katalysatoren für die Methanoxidation mit verbesserter Stabilität, Selektivität und Aktivität

Rostock : Universität , 2015

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001588

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001588

Abstract:

Methan spielt sowohl als Treibhausgas als auch als Rohstoff eine wichtige Rolle. Im Rahmen dieser Arbeit wurden Katalysatoren zur partiellen Oxidation zu Formaldehyd und zur oxidativen Kupplung synthetisiert, charakterisiert und eingesetzt. Der Einfluss der Synthesebedingungen auf die Katalysatorstabilität und -selektivität wurde untersucht. Weiterhin wurden geträgerte Pd/CeO2-Katalysatoren hergestellt und zur Totaloxidation von Methan verwendet. Mit diesem System konnte Methan bereits bei 305 °C und mit guter Laufzeitstabilität vollständig umgesetzt werden.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Beller,  Matthias  (Prof. Dr.)
Kragl,  Udo  (Prof. Dr.)
Jahr der Abgabe:
2015
Jahr der Verteidigung:
2015
Sprache(n) :
Deutsch
übersetzter Titel :
Catalysts for methane oxidation with improved stability, selectivity and activity
übersetzte Zusammenfassung :
Methane plays an important role both as greenhouse gas and raw material. In this thesis catalysts for partial oxidation to formaldehyde and oxidative coupling were synthesized, characterized and tested. The influence of the synthesis conditions on catalyst stability and selectivity was investigated. Furthermore supported Pd/CeO2 catalysts were prepared and applied for the total oxidation of methane. Using this system, methane could be fully converted at temperatures as low as 305 °C and with good runtime stability.
Schlagworte:
Eisenmolybdat, Formaldehyd, Ceroxid, oxidative Kupplung, Palladium/Ceroxid, katalytische Nachverbrennung
DDC Klassifikation :
540 Chemie
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2015-0138-9
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001588
erstellt am:
2015-08-06
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext