zum Inhalt

 

Würriehausen,  Falk

Semantische und organisatorische Interoperabilität kommunaler Geodaten im Kontext von INSPIRE

Rostock : Universität , 2015

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001601

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001601

Mit INSPIRE, der Geodateninfrastruktur der Europäischen Gemeinschaft, wird das Ziel verfolgt, umweltrelevante und harmonisierte Geodatenbestände für eine nachhaltige europäische Umweltpolitik und zur allgemeinen Bereitstellung für die Bürger der EU verfügbar zu machen. Die Dissertation stellt einen wissenschaftlichen Beitrag zur Erfüllung der Aufgaben durch kommunale Verwaltungen dar. Es werden semantische und organisatorische Problemstellungen untersucht und Lösungen in Form eines Interoperabilitätsmodells für kommunale Geodaten und Geodienste unter Berücksichtigung von INSPIRE aufgezeigt.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Bill,  Ralf  (Prof. Dr.-Ing.)
Müller,  Hartmut  (Prof. Dr.-Ing.)
Kötter,  Theo  (Prof. Dr.-Ing. habil.)
Jahr der Abgabe:
2015
Jahr der Verteidigung:
2015
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
Semantik, GIS, Geodateninfrastruktur, Kommune, Geo-Government
DDC Klassifikation :
550 Geowissenschaften
350 Öffentliche Verwaltung
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2015-0151-0
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001601
erstellt am:
2015-08-24
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext