zum Inhalt

 

Baumgarten,  Désirée

Auswirkung von illegalen Drogen auf den Zahnstatus

Rostock : Universität , 2015

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001622

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001622

Abstract:

Mit der vorliegenden Arbeit sollte die Hypothese bewiesen werden, dass illegale Drogen einen schädlichen Einfluss auf die Zahngesundheit haben. Dazu wurden die Zahnbefunde drogenabhängiger Probanden, im Alter zwischen 18 und 31 Jahren, mit einer gleichaltrigen Gruppe nicht drogenabhängiger Probanden verglichen. Die Probanden beider Gruppen waren männlichen Geschlechts. Der Vergleich erfolgte anhand des international einheitlichen DMFT-Index.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Büttner,  Andreas  (Prof. Dr. med.)
Lang,  Hermann  (Prof. Dr. med. dent.)
Tsokos,  Michael  (Prof. Dr. med.)
Jahr der Abgabe:
2015
Jahr der Verteidigung:
2015
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
Meth Mouth, DMFT-Karies, Drogenmissbrauch
DDC Klassifikation :
610 Medizin, Gesundheit
360 Soziale Probleme, Sozialdienste, Versicherungen
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2015-0172-7
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001622
erstellt am:
2015-11-25
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext