zum Inhalt

 

Mahnhardt,  Steffi

Erfassung der affektiven Herzaktivität und des Verhaltens beim Hausschwein (Sus scrofa domestica) in einem emotional wirksamen Antizipationsparadigma

Rostock : Universität , 2015

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001657

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001657

Abstract:

Mit der Arbeit wurde die Antizipationskomponente auf positive und negative Reizungen getrennt von der Handlungskomponente betrachtet. Ziel war es herauszufinden, ob eine wiederholte passive Antizipation ausreicht, um auf das Wohlbefinden zu wirken. Untersuchte Parameter waren: Herzfrequenz-, Herzfrequenzvariabilität und Verhaltensbeobachtungen. Eindeutige Reaktionen zeigten kurzfristig eine positive emotionale Reizung. Langfristig ergaben die Reaktionen keine Veränderungen. Die bloße Antizipation eines Stimulus ohne aktive Handlungskomponente ist nicht geeignet, um das Wohlbefinden zu erhöhen.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Manteuffel,  Gerhard  (Prof. (apl.) Dr. rer. nat.)
von Borell,  Eberhard  (Prof.)
Jahr der Abgabe:
2015
Jahr der Verteidigung:
2015
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
Wohlbefinden, Herzfrequenzvariabilität, Zeitbereichsanalyse
DDC Klassifikation :
570 Biowissenschaften, Biologie
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2015-0207-2
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001657
erstellt am:
2015-12-11
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext