zum Inhalt

 

Kopp,  Sigmar

Sofortbelastete Implantate als Basis prothetischer Suprakonstruktionen

Rostock : Universität , 2015

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001666

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001666

Abstract:

195 Patienten (Alter: 16-80 Jahre) erhielten in 84 Monaten 310 prothetische Konstruktionen auf 896 sofortbelasteten Implantaten. Die Gesamterfolgsrate beträgt 96,7%. Bei der multivariaten Cox-Regression ergaben sich signifikante Ergebnisse (p < 0,05) für die Einflussfaktoren Kiefer, Implantat-Abutmentverbindung, prothetische Suprakonstruktion und Funktionsperiode. Patientengeschlecht und -alter, Kieferregion, Implantatdesign und –länge bleiben ohne Einfluss. Die Histomorphometrie humaner Hartgewebspräparate ergab BIC-Differenzen im Implantatumgebungsvolumenelement bis zu 21,4% (p = 0,033).

Habilitationsschrift Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Behrend,  Detlef  (Prof. Dr.-Ing. habil.)
Geis-Gerstorfer,  Jürgen  (Prof. Dr. rer. nat.)
Ottl,  Peter  (Prof. Dr. med. dent.)
Jahr der Abgabe:
2013
Jahr der Verteidigung:
2014
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
multivariate analysis, BIC, immediate implant placement, immediate implant loading, prosthodontics, dental implant
DDC Klassifikation :
610 Medizin, Gesundheit
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2015-0216-2
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001666
erstellt am:
2015-12-15
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext