zum Inhalt

 

Becker,  Franziska Dorothee

Prophylaxe und Prävalenz von Hepatitis B, Hepatitis C und HIV bei Krankenhausmitarbeitern in Fako, Kamerun

Rostock : Universität , 2016

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001700

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001700

Abstract:

Gesundheitspersonal ist einem beruflichen Risiko für die akzidentelle Infektion mit dem Hepatitis B-Virus (HBV), Hepatitis C-Virus (HCV) und Humanen Immundefizienz-Virus (HIV) ausgesetzt. Beim Gesundheitspersonal in Fako sind diese Viren weit verbreitet. Prophylaxemaßnahmen werden aufgrund von Ressourcenknappheit und eines Schulungsdefizits unzureichend durchgeführt. Niedrige Vortestraten für HBV und HCV im Vergleich zu HIV und die niedrige Impfrate für HBV zeigen an, dass die Infektionen mit HBV und HCV bei Krankenhauspersonal in Fako, Kamerun, vernachlässigte Erkrankungen sind.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Reisinger,  Emil C.  (Prof. Dr. med.)
Mittlmeier,  Thomas  (Prof. Dr. med. habil.)
Bogner,  Johannes  (Prof. Dr. med.)
Jahr der Abgabe:
2015
Jahr der Verteidigung:
2015
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
Hepatitis B - Impfung, Infektionsrisiko, Gesundheitspersonal, Subsahara-Afrika, health care workers
DDC Klassifikation :
610 Medizin, Gesundheit
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2016-0013-8
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001700
erstellt am:
2016-03-30
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext