zum Inhalt

 

Schneider,  Andreas

In-situ turbulence observations in the stratospheric wind and temperature field

Rostock : Universität , 2016

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001710

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001710

Abstract:

Knowledge of stratospheric turbulence is still limited, but important for the atmospheric energy balance and the mixing of trace species. A recent balloon-borne instrument which measures turbulent fluctuations in wind and temperature has been improved significantly. For several new flights performed, features of observed dissipation rates can be explained by atmospheric background conditions. Results are compared to an alternative method for turbulence estimation, the Thorpe analysis of radiosonde data, and limitations of the latter method are clearly revealed.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Lübken,  Franz-Josef  (Prof. Dr.)
Geller,  Marvin A.  (Prof. Dr.)
Jahr der Abgabe:
2015
Jahr der Verteidigung:
2015
Sprache(n) :
Englisch
übersetzter Titel :
In-situ-Turbulenzmessungen im stratosphärischen Wind- und Temperaturfeld
übersetzte Zusammenfassung :
Stratosphärische Turbulenz ist bislang wenig verstanden, aber wichtig für die atmosphärische Energiebilanz und den Transport von Spurenstoffen. Ein neuartiges ballongetragenes Instrument zur Messung von turbulenten Fluktuationen in Wind und Temperatur ist signifikant verbessert worden. Für neue Flüge werden Charakteristiken gemessener Dissipationsraten durch atmosphärische Hintergrundbedingungen erklärt. Ergebnisse werden mit einer alternativen Methode zur Abschätzung von Turbulenz, der Thorpe-Analyse von Radiosondendaten, verglichen, und deren Grenzen werden aufgezeigt.
Schlagworte:
balloon, LITOS, turbulent energy dissipation rate, spectral analysis, Thorpe analysis
DDC Klassifikation :
530 Physik
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2016-0023-4
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001710
erstellt am:
2016-03-30
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext