zum Inhalt

 

Zechner,  Dietmar

Der Einfluss von Diabetes auf Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse

Rostock : Universität , 2016

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001744

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001744

Abstract:

Die Habilitationsschrift untersucht die Fragestellung, in wie weit Diabetes mellitus ähnliche Stoffwechsellagen unterschiedliche Pathologien der Bauchspeicheldrüse beeinflussen. Die präsentierten Daten belegen, dass Diabetes mellitus Typ I in Mäusen zu einer Aggravierung einer akuten Pankreatitis führt und die Fibrose während des Verlaufs einer chronischen Pankreatitis verstärkt. Des Weiteren belegen die Daten, dass eine dem Diabetes mellitus Typ II ähnliche Stoffwechsellage in Mäusen potentiell präkanzerogene Läsionen im Pankreas stimuliert und auch die Proliferationsrate in Pankreaskarzinomen erhöht.

Habilitationsschrift Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Vollmar,  Brigitte  (Prof. Dr. med.)
Büchler,  Markus  (Prof. Dr. med.)
Bachmann,  Michael  (Prof. Dr. med.)
Jahr der Abgabe:
2015
Jahr der Verteidigung:
2015
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
Inselzell-Azinus-Achse, pankreopriver Diabetes, intensiviertere Insulintherapie, Pancreatic Duct Glands, pankreatisches duktales Adenokarzinom
DDC Klassifikation :
610 Medizin, Gesundheit
570 Biowissenschaften, Biologie
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2016-0057-4
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001744
erstellt am:
2016-06-20
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext