zum Inhalt

 

Sievert,  Katharina

Synthese und Charakterisierung von Cyanidoboraten und -phosphaten

Rostock : Universität , 2016

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001753

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001753

Abstract:

Die vorliegende Arbeit beschreibt die Darstellung verschiedener [PF6-n(CN)n]--basierter Verbindungen (n = 1 – 6) auf Grundlage eigens entwickelter Syntheserouten. Die sehr milde Lewis-Säure-Katalyse eröffnet hierbei auf Basis von [PF6-n(CN)n]-Einheiten (n = 1- 4) den Zugang zu einer Reihe unterschiedlicher Ionischer Flüssigkeiten und Bausteine für Koordinationspolymere. Die Synthese lässt sich auch auf die Darstellung der [BF4-n(CN)n]--Anionen übertragen, wodurch ein neuer und effizienter synthetischer Zugang zum vielseitig verwendeten [B(CN)4]--Anion erschlossen wurde.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Schulz,  Axel  (Prof. Dr.)
Köckerling,  Martin  (Prof. Dr.)
Jahr der Abgabe:
2015
Jahr der Verteidigung:
2016
Sprache(n) :
Deutsch
übersetzte Zusammenfassung :
This thesis deals with the synthesis and characterization of several [PF6-n(CN)n]- based compounds (n = 1 – 6) using self-developed synthetic routes. The very mild Lewis-acid catalysis leads for [PF6-n(CN)n]- (n = 1 - 4) units to a variety of new ionic liquids and building blocks for coordination polymers. Furthermore, the catalytic synthesis is adapted for the synthesis of [BF4-n(CN)n]- anions resulting in a new and efficient synthetic approach towards the often used [B(CN)4]- anion.
Schlagworte:
Ionische Flüssigkeit, Lewis-Säure, Einkristallstrukturanalyse, F-/CN--Austauschreaktion, Katalyse
DDC Klassifikation :
540 Chemie
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2016-0066-4
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001753
erstellt am:
2016-06-30
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext