zum Inhalt

 

Tschullik,  Ralf

Implementierung struktureller Topologieoptimierung in das schiffbauliche Konstruktionsumfeld

Rostock : Universität , 2016

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001808

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001808

Abstract:

Die Arbeit erörtert den Einsatz der Topologieoptimierung bezüglich schiffbaulicher Entwicklungsmechanismen. Folgende Ergebnisse lassen sich herausarbeiten. Algorithmen der Topologieoptimierung sind mit üblichen schiffbaulichen Entwicklungswerkzeugen umsetzbar und (eingeschränkt) anwendbar. Für die praktische Implementierung sollte stufenweise vorgegangen werden. Ein erster Schritt ist dabei der Einsatz in der Detailkonstruktion. Folgend kann eine Implementierung ab Konzeption erfolgen. Im Ergebnis ist der Mehrwert belegt und kann langfristig sogar weitergefasst werden.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik
Gutachter :
Kaeding,  Patrick  (Prof. Dr.)
Scharr,  Gerhard  (Prof. Dr.-Ing.)
Jahr der Abgabe:
2015
Jahr der Verteidigung:
2015
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
schiffbauliche Konstruktion, Topologieoptimierung, Homogenisierungsmethode
DDC Klassifikation :
620 Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2016-0122-4
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001808
erstellt am:
2016-10-21
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext