zum Inhalt

 

Rückborn,  Tom

Numerische Simulation von Sedimenttransport im Umfeld versandeter Zylinder

Rostock : Universität , 2017

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001894

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001894

Abstract:

Mit dieser Arbeit wurde die Grundlage für eine Methode zur besseren Ortungswahrscheinlichkeit von Objekten auf sandigem Meeresboden geschaffen. Dazu wurden numerische Strömungssimulationen an einem endlichen, liegenden Zylinder durchgeführt und zusätzlich an experimentellen Daten validiert. Eine strömungsmechanische Analyse zeigte eine mögliche Beeinflussung des Sedimenttransports im Nachlauf des Objekts durch turbulente Ablöseerscheinungen. Dies konnte durch eine zeitaufgelöste Fluid-Struktur-Simulation mit einem Sedimenttransportmodell bestätigt werden.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik
Gutachter :
Leder,  Alfred  (Prof. em. Dr.-Ing. habil.)
Kornev,  Nikolai  (Prof. Dr.-Ing. habil.)
Jahr der Abgabe:
2016
Jahr der Verteidigung:
2017
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
OpenFOAM, 3D, DES, LES
DDC Klassifikation :
620 Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2017-0058-5
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001894
erstellt am:
2017-05-03
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext