zum Inhalt

 

Witteck,  Laura

Antifibrotische Effekte von Regorafenib, Trametinib und Dactolisib auf kultivierte pankreatische Sternzellen der Ratte

Rostock : Universität , 2017

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00002000

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002000

Abstract:

Bei der chronischen Pankreatitis und dem Pankreaskarzinom kommt es durch pankreatische Sternzellen (PSZ) zu einem bindegewebigen Umbau des Pankreas (Fibrose). Ziel dieser Arbeit war es, klinisch relevante Kinaseinhibitoren in einem In-vitro-Modell an PSZ der Ratte auf ihre antifibrotische Wirkung zu untersuchen. Sowohl Trametinib als auch Dactolisib wirkten antiproliferativ, ihre Kombination hatte einen synergistischen Effekt. Regorafenib hemmte zwar nicht direkt das Zellwachstum, führte aber zu einer Reduktion proinflammatorischer und zellzyklusregulierender Mediatoren.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Jaster,  Robert  (Prof. Dr. med. habil.)
Hinz,  Burkhard  (Prof. Dr. rer. nat.)
Halangk,  Walter  (Prof. Dr. rer. nat.)
Jahr der Abgabe:
2016
Jahr der Verteidigung:
2017
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
Pankreasfibrose, Pankreaskarzinom, chronische Pankreatitis
DDC Klassifikation :
610 Medizin, Gesundheit
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2017-0164-3
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002000
erstellt am:
2017-12-13
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext