zum Inhalt

 

Höhne,  Martha

Cyclische und acyclische Liganden mit Bis(phosphino)amin-Motiv für die chromkatalysierte selektive Oligomerisierung von Ethen

Rostock : Universität , 2018

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00002053

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002053

Abstract:

Neue cyclische und acyclische Liganden mit Bis(phosphino)amin-Motiv wurden synthetisiert und umfassend charakterisiert. Ihr Koordinationsverhalten an Übergangsmetalle wurde untersucht. Die hergestellten Verbindungen wurden in der chromkatalysierten Selektivoligomerisierung von Ethen getestet. Dabei wurde eine Korrelation zwischen Ligandstruktur und Produktverteilung hergestellt, in dessen Folge ein hoch selektives Trimersierungssystem entwickelt wurde.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Rosenthal,  Uwe  (Prof. Dr.)
Beckhaus,  Rüdiger  (Prof. Dr.)
Jahr der Abgabe:
2017
Jahr der Verteidigung:
2018
Sprache(n) :
Deutsch
übersetzte Zusammenfassung :
New cyclic and acyclic ligands with a bis(phosphino)amine motif have been synthesized and extensively characterized. Their coordination behavior towards transition metals was investigated. The synthesized compounds were tested in the chromium catalyzed selective oligomerization of ethene. A correlation between ligand structure and product distribution could be found and was used for the development of a highly selective trimerization system.
Schlagworte:
Homogenkatalyse, Phosphanliganden, P,N-Verbidnungen, Metallorganik, phosphor ligands, cyclic
DDC Klassifikation :
540 Chemie
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2018-0047-9
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002053
erstellt am:
2018-04-11
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext