zum Inhalt

 

Brackebusch,  Korinna

Perturbative methods for the computation of resonant cavity eigenmodes subject to geometric variations

Rostock : Universität , 2018

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00002062

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002062

Designing multicell cavities with optimal electromagnetic characteristics is a challenging engineering task, requiring the modal analysis of an immense number of often only slightly different cavity geometries and resulting in an enormous effort. Perturbative methods enable geometric parameter studies based on the eigenmodes of only one initial (unperturbed) geometry. They base on the concept to expand the eigenmodes of a modified (perturbed) geometry in terms of the eigenmodes of the unperturbed geometry and thus allow for an enormous reduction of the computational effort.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Fakultät für Informatik und Elektrotechnik
Gutachter :
van Rienen,  Ursula  (Prof. Dr. rer. nat. habil.)
De Gersem,  Herbert  (Prof. Dr.-Ing.)
Weis,  Thomas  (Prof. Dr.)
Jahr der Abgabe:
2016
Jahr der Verteidigung:
2016
Sprache(n) :
Englisch
übersetzter Titel :
Störungstheoretische Methoden für die Eigenmoden Berechnung in Hohlraumresonatoren unter Einfluss geometrischer Variationen
übersetzte Zusammenfassung :
Der Entwurf mehrzelliger Hohlraumresonatoren mit optimalen elektromagnetischen Parametern erfordert die Modalanalyse einer enormen Anzahl sich nur wenig unterscheidender Geometrien. Der resultierende Rechenaufwand ist immens. Störungstheoretische Methoden erlauben es geometrische Parameterstudien basierend auf den Eigenmoden von nur einer (ungestörten) Ausgangsgeometrie durchzuführen. Sie beruhen auf der Idee die Eigenmoden einer veränderten (gestörten) Geometrie als Funktionsreihe aus den ungestörten Eigenmoden zu entwickeln und ermöglichen somit eine enorme Reduzierung des Rechenaufwands.
Schlagworte:
Eigenmoden, Störungstheorie, Optimierung, eigenmode expansion, perturbation theory, optimization
DDC Klassifikation :
620 Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau
510 Mathematik
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2018-0056-9
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002062
erstellt am:
2018-04-16
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext