zum Inhalt

 

Schroer,  Laura

Vergleichende Analyse konventioneller und automatisierter Knochenmarkaspirationsnadeln hinsichtlich der prozeduralen Effektivität, der Gewinnung mesenchymaler Stammzellen und des postinterventionellen Knochentraumas

Rostock : Universität , 2018

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00002108

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002108

Abstract:

Vergleichende Arbeit zweier Knochenmarkaspirationsmethoden an 15 Göttinger Minischweinen zur Reduktion von Patientenbelastung, Knochentrauma und Verbesserung der Zellausbeute. Mit dem OnControl Aspiration System (OC) und einer Jamshidi-Hohlnadel (J) wurde Knochenmark entnommen, prozedurale Effektivität, Anzahl der kultivierbaren MSC und Wundheilung verglichen. Im CT wurden Kollateraldefekte, Stichkanalvolumina und der knöcherne Heilungsverlauf untersucht. Die Untersuchungen zeigen, dass das OC zu einer Verminderung der Patientenbelastung beitragen kann.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Frerich,  Bernhard  (Prof. Dr. med. Dr. med. dent.)
Brehm,  Walter  (Prof. Dr. med. vet.)
Bader,  Rainer  (Prof. Dr. med. Dipl. Ing.)
Jahr der Abgabe:
2015
Jahr der Verteidigung:
2017
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
OnControl, Jamshidi, Computertomographie
DDC Klassifikation :
610 Medizin, Gesundheit
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2018-0102-3
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002108
erstellt am:
2018-06-29
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext