zum Inhalt

 

Zaage,  Franziska

Polymerbasierte Additive zur verbesserten Applikation synthetischer Knochenersatzmaterialien

Rostock : Universität , 2017

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00002270

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002270

Synthetische Knochenersatzmaterialien in Form von Granulaten sind oftmals schwierig in ihrer Handhabbarkeit und werden trotz vieler Vorteile seltener verwendet. Um die Handhabbarkeit zu verbessern, wurden polymerbasierte Additive als modellierbare Trägermaterialien entwickelt. Die Polymere bringen unterschiedliche mechanische und strukturelle Eigenschaften mit sich, welche mittels Rheologie, DSC, SAXS und REM untersucht wurden. Die Biokompatibilität wurde in vitro und in vivo getestet. Durch das Trägermaterial kann eine verbesserte Defektheilung erreicht werden.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Gerber,  Thomas
Schick,  Christoph
Kämmerer,  Peer W.
Sprache(n) :
Deutsch
übersetzte Zusammenfassung :
Synthetic bone substitutes in the form of granules are often difficult to handle and are used less frequently despite their many advantages. In order to improve manageability, polymer-based additives were developed as modellable carrier materials. The polymers have different mechanical and structural properties, which were investigated using rheology, DSC, SAXS and SEM. Biocompatibility has been tested in vitro and in vivo. An improved defect healing can be achieved by the carrier material.
DDC Klassifikation :
530 Physik
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2018-0106-6
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002270
erstellt am:
2018-07-10
zuletzt geändert am:
2018-07-10
Volltext